Ihr Partner in Baufragen

Einfamilienhaus Starrkirch

Projektbeschreibung
Eigenwillig und grosszügig zeigt sich dieses individuell geplante 5 ½-Zimmer-Einfamilienhaus. Die Schlichtheit des Baukörpers vermittelt eine gewisse Radikalität in der Architektursprache. Sie ist geprägt von einer schnörkellosen Bauweise, klaren Formen und Linien. Kontinuität auf allen Ebenen wird überall deutlich, nicht zuletzt im Innenausbau. Wenige ausgesuchte Materialien sorgen für fliessende Raumübergänge und einladende Ruhe. Dieses Haus hat jenen Doppelcharakter, den sich viele Bewohner wünschen.

Facts

Referenzprojekt: Nr.: 1111
Objekt: Neubau Einfamilienhaus Starrkirch-Wil SO
Standort: Juchstrasse 16, 4656 Starrkirch-Wil SO
Auftrag: Projekt/Planung/Realisierung
Baubeginn: Mai 2007
Bauübergabe: März 2008
Gebäudeinhalt: 1‘320 m3
Beton: 215 m3
Armierung: 19 Tonnen
Bauherrschaft: R. + N. Wettstein, Juchstrasse 16,
4656 Starrkirch-Wil SO
Architekt: W. Thommen AG, Architekten & Planer,
Ziegelackerstrasse 5, 4600 Olten

Ich habe mich als Kunde ohne Fachkenntnisse im Bauwesen jederzeit verstanden gefühlt. Auf unsere Fragen, Unsicherheiten und Wünsche - teils spezielle - wurde direkt, aufmerksam und pragmatisch eingegangen.
Stefan Salzmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung IED Gruppe AG, Hägendorf
Wir realisierten mit der W. Thommen AG in Holziken eine Überbauung von drei Mehrfamilienhäusern für verschiedene Sozial- und Altersgruppen. Die Planer gingen auf unsere Vorstellungen ein und hielten sich an die Kosten- vorgaben.
Hans-Peter Lang Gründer und Stiftungsrat Stiftung Wendepunkt, Muhen