Ihr Partner in Baufragen

Firmengründer und Patron Walter Thommen gestorben

15.3.2016

Die W. Thommen AG trauert um ihren Firmengründer, Patron und Ehrenpräsident Walter Thommen, welcher am Freitag 11. März im Alter von 85 Jahren verstorben ist. Verwaltungsrat, Geschäftsleitung und die Mitarbeitenden sprechen der Trauerfamilie und den Angehörigen ihr tiefes Beileid aus.

Walter Thommen hat seine Unternehmung vor 63 Jahren gegründet, aufgebaut und über Jahrzehnte geführt. Auch nach der Übergabe seiner Funktionen und Mandate ist er eng mit der Unternehmung verbunden gewesen – bis zu seinem Lebensende.

Nicht nur für Mitarbeitende, sondern für viele Menschen war Walter Thommen ein Vorbild – als Vollblutunternehmer mit enormer Schaffenskraft, aber auch als ehrlicher und herzensguter Mensch. Viele Menschen haben bei ihm angeklopft. Er hat sie angehört und ihnen geholfen – mit Rat und Tat. Mit Walter Thommen verlieren wir eine hochgeschätzte Persönlichkeit von ausserordentlichem Format, welche weit über die Stadt und Region hinaus grosse Anerkennung geniesst.

Trotz seiner körperlichen und gesundheitlichen Beschwerden war die Agenda von Walter auf Monate aus mit Terminen gefüllt. Für Freunde fand Walter immer Zeit. Seine Familie war ihm am Wichtigsten. Sie gab ihm Halt und stand ihm in den schwierigsten Momenten seines Lebens bei. Zusammen mit ihnen plante er die nächste Reise. Dazu ist es leider nicht mehr gekommen, denn am Freitag Abend, völlig unerwartet, ist er leise und friedlich von uns gegangen.

In stiller Trauer
W. Thommen AG