Ihr Partner in Baufragen

Wohnpark Mülligerstrasse Birmenstorf

Projektbeschreibung
Beim Wohnpark Mülligerstrasse garantiert die konsequente Verwendung hochwertiger Materialien im Aussen- und im Innenbereich eine hohe und fühlbare Lebensqualität. Die Grundrisse der Wohnungen wurden an die heutigen Wohnbedürfnisse angepasst. Besondere Schallschutzmassnahmen, ein Multimediasystem in allen Wohnungen, Parkettböden sowie schwellenfreie Duschen mit Rinnensystem machen die Wohnqualität hochwertig. Der grosszügige Wohn- und Essbereich, eine Wohnküche und die einladenden Balkone und Terrassen bilden neben einem hohen Ausbaustandard das zentrale Element in Architektur und Ausgestaltung. Die vier Gebäude des Wohnparks Mülligerstrasse sind mit Minergie-Zertifikat ausgezeichnet. Komfortlüftungen in allen Wohnungen, 3-fach-Verglasungen, eine zentrale Pelletheizung mit Unterstationen in den einzelnen Gebäuden tragen zu einer verbesserten Werterhaltung und deutlichen Energie-Kosteneinsparungen bei.

Facts

Referenzprojekt: Nr.: 1099
Objekt: Neubau Wohnpark, 24 Eigentumswohnungen mit Einstellhalle
Standort: Mülligerstrasse, Birmenstorf AG
Auftrag: Projekt/Planung/Realisierung
Baubeginn: Februar 2009
Bauübergabe: Mai 2010
Gebäudeinhalt: 28‘600 m3
Beton: 1‘500 m3
Armierung: 70 Tonnen
Aushub: 10‘000 Tonnen
Bauherrschaft: Konsortium Mülligerstrasse
Architekt: W. Thommen AG, Architekten & Planer, 4600 Olten

Ich habe mich als Kunde ohne Fachkenntnisse im Bauwesen jederzeit verstanden gefühlt. Auf unsere Fragen, Unsicherheiten und Wünsche - teils spezielle - wurde direkt, aufmerksam und pragmatisch eingegangen.
Stefan Salzmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung IED Gruppe AG, Hägendorf
Wir realisierten mit der W. Thommen AG in Holziken eine Überbauung von drei Mehrfamilienhäusern für verschiedene Sozial- und Altersgruppen. Die Planer gingen auf unsere Vorstellungen ein und hielten sich an die Kosten- vorgaben.
Hans-Peter Lang Gründer und Stiftungsrat Stiftung Wendepunkt, Muhen